Bettis geröstetes Allerlei :-)

Ich sag erst mal was ihr braucht:

500g Schweineschnitzel
3 Zwiebeln
2 Dosen Champignons 3. Wahl
125 Schinken (gewürfelt)
1x Rama Cremé Fin (wie Crème fraîche)
2 große Rispentomaten
2 TL Tomatenmark
4 Scheiben Edamer,
Gouda gerieben
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
Kartoffelröstis (TK)

Ich habe es nun folgendermaßen zubereitet:
Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und scharf anbraten. Danach halbieren und in eine Auflaufform geben.
Zwiebeln in Ringe schneiden und in dem Schnitzelfett dunkel anrösten. Schinken, Pilze un  Tomatenmark hinzugeben und noch 10 Minuten bei reduzierter Hitze mitrösten lassen. Rama hinzugeben und gut durchrühren, leicht aufkochen lassen und über die Schnitzel geben.

Tomaten in Scheiben schneiden und über der Masse gleichmäßig verteilen. Das Ganze mit den Edamer-Scheiben deckeln und die Lücken mit dem Emmentaler bestreuen.

Für 30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen (Ober-/Unterhitze)

In der Zwischenzeit die Röstis in der Pfanne anbraten und fertig ist das geröstete Allerlei 🙂

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar