Bettis Low-Carb Schichtauflauf (nach Art einer Lasagne)

Da Low-Carb eine tolle Sache ist, wir aber auch nicht auf unsere heiß-geliebte Lasagne verzichten wollten, habe ich mal wieder experimentiert und habe die Nudelplatten mal mit dünn geschnittenen und leicht angedörrten Zucchinischeiben ersetzt.

Zutaten für 4 Portionen:
Hackfleischsoße:
1 kg Rinderhack
1 Zwiebel, klein gehackt
3-4 Knoblauchzehen, gepresst
1 Dose Pizzatomaten
1 Paket passierte Tomaten
50g Tomatenmark
nach Bedarf: 1 Prise Erythrit oder Xylit
Salz, Pfeffer, Oregano, Majoran, Basilikum

Für die Creme:
4 x 200g Schmand oder Frischkäse
einen Schuss Milch oder Sahne
1 Prise Knoblauch granuliert
Salz

3-4 Zucchini in dünne Scheiben geschnitte
200g-400g Käse gerieben, Gouda oder Mozzarella
etwas Fett zum Braten

Zubereitung:
Die Zucchini putzen und die Enden abschneiden. Mit einem Messer oder einer Multireibe der Länge nach in dünne Scheiben schneiden, so etwa 1-1,5 mm dick.
Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ist die Hitze erreicht, die Scheiben in mehreren Schritten nebeneinander auf das Rost legen und etwa 6-7 Minuten im geschlossenen Ofen dörren.

Währenddessen Zwiebeln und Knoblauch in etwas Butterschmalz glasig anbraten. Tomatenmark hinzufügen und ein wenig mitbraten lassen. Nun das Fleisch hinzufügen und krümelig anbraten. Passierte Tomaten und die Pizzatomaten hinzugeben und etwa 20 Minuten einkochen lassen, dann mit den Kräutern, Salt und Pfeffer würzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
Zum Schluss noch Schmand oder den Frischkäse mit der Milch verdünnen und würzen.

Nun eine Auflaufform bereitstellen (etwa 30 x 40 cm). Hier beginnen wir mit einer dünnen Schicht der Hackmasse, die nun dünn mit geriebenem Käse bestreut wird. Darauf kommt eine Schicht der gedörrten Zucchinischeiben. Nun wieder eine Schicht der Hackmasse, eine Schicht der Schmand- oder Frischkäsecreme und wieder eine Schicht Zucchini. Immer Wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Zum Schluss noch eine Extraschicht Käse. Da alle Zutaten bereits gar sind, kommt die Form jetzt noch einmal für etwa 20-25 Minuten in den Ofen, bis der Käse die gewünschte Farbe erreicht hat !

Bei Verwendung von Schmand und geriebenem Mozzarella ergeben sich folgende Werte pro 100 Gramm:

138 kcal
2,6 g Kohlehydrate
8,24 g Proteine
9,99 g Fett