Bettis überbackene Tortellinis im Spinatbett

Ein neues Experiment – Bettis überbackene Tortellinis im Spinatbett

2 Pakete Tortellinis
2 Pakete TK-Rahmspinat
1 Paket Emmentaler oder Gouda gerieben
1-2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer

Den Knoblauch fein hacken und in etwas Öl oder Margarine leicht anbräunen. Spinat hinzugeben und im Topf auftauen lassen.
In der Zwischenzeit die Tortellinis nach Anleitung kochen und abgießen. Den Spinat abschmecken und in eine große Auflaufform geben. Die Tortellines drübergeben, Käse drauf und für ca. 30 Minuten bei 200°C in den vorgeheizten Backofen.

Fertig !