Bettis Kichererbsen-Salat

Hatte mal wieder Lust auf Kichererbsen, aber auch Lust, diese einmal anders zu kombinieren und herausgekommen ist ein richtig leckerer Salat. Verwendet man Sesamöl, hat er sogar eine asiatische Note…

Zutaten:
1 Dose (400g) Kichererbsen
250 g rote Bete (gekocht)
1 kleine rote Zwiebel
1 Dose Thunfisch
1 kleiner Eisbergsalat
2 EL Öl
1 EL Essig
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die rote Bete abspülen und in Würfel schneiden. Erbsen abschütten und im Sieb gut spülen und abtropfen lassen. Salat schneiden und Zwiebel fein hacken. Alles zusammen in eine große Schüssel geben und den Thunfisch unterheben. Mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Wer den Geschmack von Sesam mag, nimmt als Öl geröstetes Sesamöl, dadurch bekommt dieser Salat eine ganz besondere Note.

Soll der Salat als Hauptmahlzeit dienen, einfach die doppelte Menge an Kichererbsen und roter Bete nehmen.