Bettis Brokkoli-Taschen

Schnell und einfach gemacht !

Zutaten:
1 Kopf Brokkoli
1-2 Pakete Frischkäse Kräuter
200-300 g Kochschinkel
2 Pakete Blätterteig
2 TL Gemüsebrühe (instant)
Wasser

Zubereitung:
Brokkoli putzen und die Röschen abteilen. Etwa 1,5 cm Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Gemüsebrühe hinzugeben. Brokkoli etwa 5 Minuten geschlossen darin dünsten. Wasser abgießen und den Brokkoli mit kaltem Wasser abschrecken, damit die Farbe erhalten bleibt.
Nun den Schinken würfeln und mit dem Frischkäse vermengen. Blätterteig aufrollen und die Platten halbieren. In die Mitte des Teiges erst die Frischkäse-Mischung verteilen und anschließend großzügig mit dem Brokkoli belegen. Die Ecken des Teiges nun einschlagen und drüber legen, dabei die sich berührenden Teigbereiche mit Wasser bepinseln.
Die Taschen nun auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 220°C (Ober-/Unterhitze), oder 200°C Umluft im vorgeheizten Backofen für 25-30 Minuten backen.

Schnell gemacht und suuuper lecker !

P.S. Der Brokkoli stammte aus dem eigenen Garten…