Bettis einfaches Puten-Champignon-Geschetzeltes

Lust auf Pilze ? Das ist, wenn von einem Kilo Champignons kaum was übrig bleibt 😉

(für 4 Personen)

Zutaten:
1000 g frische Champignons
500 g Putengeschnetzeltes, ungewürzt
2 mittelgroße Zwiebeln
3-4 Knoblauchzehen
250-350 ml Rama Cremefin
Salz, Pfeffer und nach Bedarf Majoran
etwas Butterschmalz

Zubereitung:
Champignons in grobe Stücke schneiden, Zwiebeln grob und Knoblauch fein hacken.
In einer großen Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und die Champignons hinzugeben. Unter mehrfachem Wenden bei hoher Hitze etwa 15-20 Minuten braten, bis sie keine Flüssigkeit mehr abgeben.
In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch in einer weiteren Pfanne glasig anbraten und das Fleisch hinzugeben.
Unter Rühren solange braten, bis das Fleisch durch ist.
Nun das Fleisch mit den Zwiebeln zu den Champignons geben und mit Rama Cremefin ablöschen. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer (und nach Bedarf Majoran) würzen.
Dazu serviere ich Reis.