Bettis Geschnetzeltes an Paprikagemüse in Käsesauce

Zutaten:
300-500 g Schweineschnitzel
3 Paprika (am besten im Mix)
1 große Gemüsezwiebel
3-4 Knoblauchzehen
1-2 TL Kräuter der Provence
1 Becher Creme Fraiche
1 Becher Schmand
75 g Bergkäse
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch pressen. Fleisch in feine Streifen schneiden. Zutaten zusammen mit dem Öl und den Kräutern in eine Schüssel geben, gut verrühren und mind. eine Stunde ziehen lassen. Derweil die Paprika putzen und in kleine Streifen schneiden. Bergkäse in kleine Würfel schneiden.

Nach der Ziehzeit das Fleisch mit den Zwiebeln in eine heiße Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur anbraten. Mit Schmand und dem Creme Fraiche ablöschen, vermischen und nun das Paprikagemüse und den Käse hinzugeben. Geschlossen etwa 15 Minuten köcheln lassen, dabei mehrfach umrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig ist ein leckeres Pfannengericht.

Dazu passt: Kartoffeln, Nudeln oder Reis