Bettis leichter Eier-Salat

Ich hatte heute Heißhunger auf Eier-Salat, wollte aber mal etwas anderes probieren und ihn nicht mit schweren Mayonaisen anrichten. Leicht und frisch sollte er sein – und ist es dann auch geworden 😉

Zutaten:
6 Eier
5-6 Cornichons
1/2 rote Paprika
2-4 EL neutrales Öl
4-5 EL Gurkenwasser (von den Cornichons)
1 TL mittelscharfer Senf
1 EL Schnittlauch (frisch/TK oder gefriergetrocknet)
1 EL Petersilie (frisch/TK oder gefriergetrocknet)
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Eier hart abkochen, abschrecken und ein wenig abkühlen lassen. Die halbe Paprika und die Cornichons klein würfeln. Die Eier nun pellen halbieren und das Eigelb und das Eiweiß trennen.
Eigelb in einer Schüssel mit einer Gabel zerkleinern. Senf, Öl und Gurkenwasser hinzugeben und solange rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Besser geht es mit einem Pürierstab.
Kräuter hinzugeben.
Nun das Eiweiß in kleine Stücke schneiden und zu den Paprika- und Gurkenwürfeln hinzugeben, die Eigelb-Creme dazu geben und vorsichtig verrühren. Fertig !