Bettis Cheese-Cream

Mir fiel Bergkäse in den Einkaufswagen und schon formte sich eine Idee 🙂
Eine kräftige Käse-Creme für Hackbällchen, etc…

Zutaten:
1 mittelgroße Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 EL Öl
250 g Bergkäse
200 g Emmentaler
400 ml Weißwein, feinherb oder trocken
3 TL Speisestärke
etwas Wein für die Stärke
Salz

Zubereitung:
Käse raspeln. Zwiebel und Knoblauch grob hacken und mit dem TL Öl mit einem Pürierstab zu einer feinen Masse pürieren. Zwiebelpüree in einem Topf erwärmen und mit dem Wein ablöschen. Kurz aufkochen und Temperatur runterstellen und nach und nach immer eine handvoll Käse unterrühren und flüssig werden lassen. Ist der gesamte Käse drin, die Speisestärke mit etwas Wein anmischen und hinzugeben und dabei am Rühren bleiben (kann bis zu 30 Minuten dauern, bis alles aufgelöst und gebunden ist, also viel rühren 😉 )
Mit Salz abschmecken und möglichst warm servieren.

Dazu gab es Mini-Hackbällchen (ohne Käse) und Pommes